Dynavax Technologies

Welcome

Applicant Privacy Policy

 

Last Updated:  March 27, 2018

 

Dynavax Technologies Corporation (“Dynavax”) values your trust and is committed to the responsible management, use and protection of personal information. This Applicant Privacy Policy (“Policy”) describes our practices in connection with all the information that we collect through the Careers section of our website (located at http://www.dynavax.com/careers/) (“Careers Site”) and offline in connection with your application for a job or internship with Dynavax or one of our affiliates. 

 

By submitting information, you understand that your personal information may be transferred to the United States or any other country where Dynavax may conduct business, which may have a different data protection regime than the country in which you reside.

 

INFORMATION WE COLLECT

 

Information You Provide

 

We may collect the following information from you in connection with your application: 

  • Name, address, telephone number, e-mail address, and other contact information;
  • Username and password;
  • Work authorization status;
  • CV, résumé, cover letter, previous work experience and education information;
  • Skills;
  • Professional and other work-related licenses, permits and certifications held;
  • Information relating to references; and
  • Any other information you elect to provide to us (e.g., employment preferences, willingness to relocate, current salary, desired salary, awards or professional memberships).

We ask that you avoid submitting the following information which may qualify as sensitive information under applicable law, except where such information is legally required:  information on race, religion, ethnicity, nationality or national origin, age, gender identity, sex life or practices or sexual orientation, marital status, medical or health information (including disability status), genetic or biometric information, biometric templates, political or philosophical beliefs, political party or trade union membership, background check information, judicial data such as criminal records or information on other judicial or administrative proceedings, and veteran status.

 

To the extent the personal information you provide contains details of the information referenced in the preceding paragraph or your job evaluations or educational records, you expressly authorize Dynavax to handle such details for the purposes of your job application.

 

Any information you submit through the Careers Site must be true, complete and not misleading. Submitting inaccurate, incomplete, or misleading information may lead to a rejection of your application during the application process or disciplinary action including immediate termination of employment.  In addition, it is your responsibility to ensure that information you submit does not violate any third party’s rights.

 

If you provide us with personal information of a reference or any other individual as part of your application, it is your responsibility to obtain consent from that individual prior to providing the information to us.

 

Information from Other Sources

 

Dynavax may obtain information about you from your references or from a background check report in connection with your application, as permitted by applicable law. 

 

USE OF INFORMATION

 

We collect and process information about you for the following reasons:

  1. Because you voluntarily provide this information;
  2. Because this information is necessary to take steps at your request prior to entering into an employment or internship;
  3. Because this information is of particular importance to us and we have a specific legitimate interest under law to process it;
  4. To comply with a legal obligation; or
  5. Where necessary to protect the vital interests of any person.

Where the processing concerns information you voluntarily provided to us, or the processing is based on your consent, you may withdraw your consent at any time.

 

The information that you submit on the Careers Site will be used for Dynavax’s global personnel recruitment, management and planning purposes, as permitted by local law, including: 

 

  • To process your application;
  • To assess your capabilities and qualifications for a job;
  • To conduct reference checks;
  • To respond to your inquiries and communicate with you about your application, and to send you information regarding the Careers Site and changes to our terms and policies;
  • To comply with or monitor compliance with any applicable law or regulation;  
  • To conduct background checks if we offer you a position; and
  • To preserve our other legitimate interests, for example, for Dynavax’s administrative purposes, aggregate management reporting, internal training, and as generally required to conduct our business within Dynavax and its affiliates.

The information about you will be added to Dynavax’s international candidate database and may be used to consider you for opportunities at Dynavax and its affiliates other than the one(s) for which you apply.   If you do not wish us to do this, please contact hr@dynvax.com.  If we hire you, personal information we collect in connection with your application may be incorporated into our human resources system and may be used to manage the new-hire process; any such information may become part of your employee file and may be used for other employment-related purposes.

 

Dynavax may also use the information as we believe to be necessary or appropriate: (a) under applicable law, including laws outside your country of residence; (b) to comply with legal process; (c) to respond to requests from public and government authorities including public and government authorities outside your country of residence; (d) to enforce our terms and conditions; (e) to protect our operations or those of any of our affiliates; (f) to protect our rights, privacy, safety or property, and/or that of our affiliates, you or others; and (g) to allow us to pursue available remedies or limit the damages that we may sustain.

 

However, if you do not provide sufficient information, Dynavax may be unable to consider your employment application or, if you are hired, your subsequent promotion, transfer or relocation.

 

DISCLOSURE OF PERSONAL INFORMATION

 

Dynavax may share personal information with affiliates that are involved in evaluating candidates for a given position.  Dynavax Technologies Corporation will remain responsible for personal information that is jointly used with affiliates.  We will make the information available to personnel with a business need to know the information, including personnel in the recruiting, human resources and information technology departments, and in the department responsible for the position for which you are applying. 

 

Dynavax may share personal information with our third-party service providers who provide services such as hosting and operating the Careers Site, recruiting assistance, background check processing, and similar services. 

 

Dynavax also may share personal information as we believe to be necessary or appropriate: (a) under applicable law, including laws outside your country of residence; (b) to comply with legal process; (c) to respond to requests from public and government authorities including public and government authorities outside your country of residence; (d) to enforce our terms and conditions; (e) to protect our operations or those of any of our affiliates; (f) to protect our rights, privacy, safety or property, and/or that of our affiliates, you or others; and (g) to allow us to pursue available remedies or limit the damages that we may sustain.

 

Dynavax may transfer information to a third party in the event of any reorganization, merger, sale, joint venture, assignment, transfer or other disposition of all or any portion of our business, assets or stock (including in connection with any bankruptcy or similar proceedings).

 

Disclosing your personal information may include transferring personal information to other countries (including countries other than where you are based that have a different data protection regime than is found in the country where you are based).  If you are located in the European Economic Area (the “EEA”) this may include countries outside of the EEA.   A list of the affiliate companies that may jointly process your personal information is available upon request (please refer to the ‘Contact Us’ section at the end of this policy).  Some of these countries are recognized by the European Commission as providing an adequate level of protection according to EEA standards (the full list of these countries is available at http://ec.europa.eu/justice/data-protection/international-transfers/adequacy/index_en.htm). As for transfers to other countries, we have put in place adequate measures, such as standard contractual clauses adopted by the European Commission to protect your information. You may obtain a copy of these measures by contacting Neda Hayat at nhayat@dynavax.com.   

 

DATA RETENTION

 

We will retain personal information for the period necessary to fulfill the purposes outlined in this Policy unless a longer retention period is required or permitted by law.  We may also retain your information for the purpose of considering whether your skills are suitable for other opportunities.   If you do not wish us to do this, please contact hr@dynavax.com.  We may remove personal information for inactive accounts from our database, subject to any applicable legal or regulatory obligations.  Furthermore, Dynavax may delete personal information about you (including your CV/résumé) from our database at any time and without providing any reason.  Therefore, please retain your own copy of the personal information provided to us. 

 

ACCESS AND CORRECTION

 

If you register on the Careers Site, you may access, review, and change your personal information stored therein by logging into the Careers Site and updating your account information.  The updated profile will be used as the default the next time you apply for a job using your account online. To change personal information that you have already submitted for consideration for a specific position, please update your profile and resubmit your application for that position.  We encourage you to promptly update your personal information if it changes or is inaccurate.

 

Apart from information contained in your profile, you may request (i) access to personal information we collect, (ii) its modification or suppression, (iii) that we restrict its processing, (iv) that we cease using it (objection right); and/or (v) that we transfer personal information to you or another organization in a structured, commonly used and machine-readable format (right to data portability);. Please email us at hr@dynavax.com or contact us at Eichsfelder Str. 11, 40595 Düsseldorf, Germany with any such requests.  You may also contact the data protection officer responsible for your country or region, if applicable.  For a list of data protection officers, please see https://www.ldi.nrw.de/metanavi_Kontakt/.  We will respond to your request consistent with applicable law.  In your request, please make clear what personal information you would like to access or have changed, whether you would like to have personal information that you have provided to us suppressed from our database or otherwise let us know what limitations you would like to put on our use of your personal information.  For your protection, we may only implement requests with respect to the information associated with the particular email address that you use to send us your request, and we may need to verify your identity before implementing your request.  We will try to comply with your request as soon as reasonably practicable. Please note that certain personal information may be exempt from such access, correction, or suppression rights pursuant to local data protection laws.

 

You may lodge a complaint about the way we process your personal information with a supervisory authority of your country or region.

 

SECURITY

 

We seek to use reasonable organizational, technical and administrative measures to protect personal information within our organization.  Unfortunately, no data transmission or storage system can be guaranteed to be 100% secure.  If you have reason to believe that your interaction with us is no longer secure (for example, if you feel that the security of any account you might have with us has been compromised), please immediately notify us of the problem by contacting us in accordance with the “Contact Us” section below.

 

Do not send sensitive information to us via email.  It is your sole responsibility to use the appropriate level of care whenever you communicate with us.

 

Dynavax hereby disclaims, as far as permitted by local laws, any liability for itself and its affiliates and contractors for any personal information we collect in connection with your application that is lost, misused, illegally accessed, disclosed, altered or destroyed or not timely delivered to our Careers Site.

 

LINKS TO THIRD-PARTY WEBSITES

 

The Careers Site may contain links to other websites.  This Policy does not address, and we are not responsible for, the privacy, information or other practices of any third parties, including any third party operating any website or service to which the Careers Site links.  The inclusion of a link on the Careers Site does not imply endorsement of the linked site or service by Dynavax or our affiliates.  We encourage you to read the legal notices posted on those sites, including their privacy policies.

 

LAW APPLICABLE TO JOB APPLICATION

 

The Careers Site allows you to apply for jobs world-wide, as a benefit of Dynavax’s centralized global recruitment function.  This Careers Site is operated from the United States.  Accordingly, any personal information you submit to the Careers Site will collected in the United States and will be subject to U.S. laws.  However, if we share your personal information with an affiliate located in another country in its capacity as a potential employer, the affiliate will handle your personal information in accordance with this Policy.  Any hiring or other employment-related decisions will be made by the hiring affiliate in accordance with the laws of the country where the job will be located.

 

ABOUT CHILDREN

 

The Careers Site is not intended for minors under the age of 18.

 

CURRENT PERSONNEL OF DYNAVAX

 

If you currently work for Dynavax or one of our affiliates, you must be eligible to apply for a different position within Dynavax to use the Careers Site. If you accept such a position, your benefits programs and Human Resources policies may change. Please consult with the HR manager for the new position concerning application eligibility, benefit programs, and HR policies applicable to that position.

 

The Careers Site is not intended for distribution to, or use by, any person or entity in any jurisdiction or country where such distribution or use would be contrary to local law or regulation.

 

CHANGES TO THE POLICY

 

We reserve the right to amend this Policy at any time in order to address future developments of Dynavax, the Careers Site or changes in industry or legal trends.  We will post the revised Policy on the Careers Site or announce the change on the home page of the Careers Site.  You can determine when the Policy was revised by referring to the “Last Updated” legend on the top of this Policy.  Any changes will become effective upon the posting of the revised Policy on the Careers Site.  By continuing to use the Careers Site following such changes, you will be deemed to have agreed to such changes.  If you do not agree with the terms of this Policy, in whole or part, you can choose to not continue to use the Careers Site. 

 

CONTACT US

 

If you have questions or requests, please feel free to contact us at hr@dynavax.com or Eichsfelder Str. 11, 40595 Düsseldorf, Germany

 

Bewerber-Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung: 22. März 2018

Dynavax Technologies Corporation („Dynavax“) legt Wert auf Ihr Vertrauen und hat sich zu einer verantwortungsvollen Verarbeitung, Verwendung und Sicherung personenbezogener Informationen verpflichtet. In dieser Bewerber-Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) werden unsere Praktiken in Verbindung mit all den Informationen erläutert, die wir über den Karriere-Bereich unserer Webseite (welcher unter http://www.dynavax.com/careers/ zu erreichen ist) („Karriere-Seite“) und offline in Verbindung mit Ihrer Bewerbung um einen Arbeitsplatz oder ein Praktikum bei Dynavax oder einem unserer verbundenen Unternehmen erheben. 

 

IHRE BESTÄTIGUNG

Bitte lesen Sie diese Bewerber-Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch und bestätigen Sie deren Bedingungen durch Betätigen der am Ende der Richtlinie befindlichen Schaltfläche „Ich bestätige“. Sollten Sie dieser Richtlinie nicht zustimmen, können Sie sich nicht online um eine Stelle bewerben.

Mit dem Eingeben der Informationen bestätigen Sie Ihre Kenntnis des Umstands, dass Ihre personenbezogenen Informationen in die Vereinigten Staaten oder ein anderes Land, in dem Dynavax seiner Geschäftstätigkeit nachgeht, übermittelt werden können, in dem andere Datenschutzregelungen als in dem Land Ihres Wohnsitzes gelten können.

 

VON UNS ERHOBENE INFORMATIONEN

Von Ihnen bereitgestellte Informationen

Folgende Informationen von Ihnen können wir in Verbindung mit Ihrer Bewerbung erheben: 

  • Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und sonstige Kontaktinformationen;
  • Benutzername und Passwort;
  • Status der Arbeitserlaubnis;
  • CV, Lebenslauf, Anschreiben, Informationen zu Arbeitserfahrung und Ausbildung;
  • Fertigkeiten;
  • Berufsrelevante und sonstige arbeitsbezogene Zulassungen, Genehmigungen und Bescheinigungen;
  • Informationen zu Referenzen und
  • Jegliche sonstigen Informationen, die Sie uns bereitstellen möchten (z. B. bevorzugte Beschäftigungen, Umzugsbereitschaft, gegenwärtiges Gehalt, Wunschgehalt, Auszeichnungen oder Mitgliedschaften in Berufsorganisationen).

Wir bitten Sie, keine der folgenden Informationen einzugeben, da sie nach geltendem Recht als sensible Informationen eingestuft werden können, es sei denn, dass solche Informationen gesetzlich vorgeschrieben sind: Informationen über Rasse, Religion, ethnische Herkunft, Nationalität oder nationale Herkunft, Alter, Geschlechtsidentität, Sexualleben oder -praktiken oder sexuelle Orientierung, Familienstand, medizinische Informationen oder Angaben zum Gesundheitszustand (einschließlich Behindertenstatus), genetische oder biometrische Informationen, biometrische Muster, politische oder philosophische Überzeugungen, Zugehörigkeit zu politischen Parteien oder Gewerkschaften, Background-Check-Informationen, justizielle Daten wie Auszüge aus dem Strafregister oder Informationen über sonstige juristische oder administrative Verfahren und Kriegsveteranenstatus.

Insoweit wie die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Informationen Einzelheiten zu den in dem vorhergehenden Absatz genannten Informationen oder Ihre Arbeitszeugnisse oder Ausbildungsunterlagen enthalten, können Sie Dynavax ausdrücklich autorisieren, solche Einzelheiten zum Zwecke Ihrer Stellenbewerbung zu verarbeiten.

 

Von Ihnen über die Karriere-Seite eingegebene Informationen müssen der Wahrheit entsprechen, vollständig sein und keine falschen Angaben enthalten. Die Eingabe unrichtiger, unvollständiger oder irreführender Informationen kann zu einer Ablehnung Ihrer Bewerbung im Verlauf des Bewerbungsverfahrens bzw. Disziplinarmaßnahmen einschließlich sofortiger Kündigung des Beschäftigungsverhältnisses nach sich ziehen. Darüber hinaus liegt es in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass von Ihnen eingegebene Informationen nicht gegen Rechte Dritter verstoßen.

Wenn Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung personenbezogene Informationen übermitteln, die sich auf eine Referenz oder eine sonstige Person beziehen, tragen Sie die Verantwortung dafür, vor der Weiterleitung dieser Informationen an uns eine Zustimmung von solch einer Person einzuholen.

Informationen aus anderen Quellen

Dynavax kann Informationen über Sie von Ihren Referenzen einholen oder einem Bericht eines in Verbindung mit Ihrer Bewerbung durchgeführten Background-Checks entnehmen, insoweit wie dieses nach geltendem Recht zulässig ist. 

 

VERWENDUNG VON INFORMATIONEN

Wir erheben und verarbeiten Informationen über Sie aus den folgenden Gründen:

  1. weil Sie uns diese Informationen freiwillig zukommen lassen;
  2. weil diese Informationen notwendig sind, damit wir auf Ihren Wunsch hin die Schritte unternehmen können, bevor Sie ein Beschäftigungsverhältnis oder ein Praktikum bei uns aufnehmen;
  3. weil diese Informationen von besonderer Bedeutung für uns sind und wir von Rechts wegen ein besonderes berechtigtes Interesse an ihrer Verarbeitung haben;
  4. um eine gesetzliche Pflicht einzuhalten oder
  5. gegebenenfalls zum Schutz der wesentlichen Interessen einer Person.

Wenn die Verarbeitung Informationen betrifft, die Sie uns freiwillig bereitgestellt haben bzw. wenn die Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung basiert, können Sie Ihre Zustimmung jederzeit zurücknehmen.

Die von Ihnen auf der Karriere-Seite eingegebenen Informationen werden in dem gesetzlich zulässigen Umfang für die weltweite Personalbeschaffung von

 

Dynavax sowie zu Verwaltungs- und Planungszwecken verwendet. Dazu gehören: 

  • Die Bearbeitung Ihrer Bewerbung;
  • Die Beurteilung Ihrer Fähigkeiten und Qualifikationen im Zusammenhang mit einer Stelle;
  • Die Durchführung von Referenzprüfungen;
  • Die Beantwortung Ihrer Anfragen und die Kommunikation über Ihre Bewerbung sowie die Bereitstellung von Informationen über die Karriere-Seite und Änderungen an unseren Bedingungen und Richtlinien;
  • Die Einhaltung jeglicher geltenden Gesetze und Rechtsverordnungen oder die Überwachung ihrer Einhaltung;  
  • Die Durchführung von Background-Checks, wenn wir Ihnen eine Stelle anbieten und
  • Der Schutz unserer berechtigten Interessen, zum Beispiel zu Zwecken der internen Verwaltung von Dynavax, des allgemeinen internen Berichtswesens, interner Schulung und insoweit wie die Informationen erforderlich sind, um unser Geschäft innerhalb von Dynavax und seinen verbundenen Unternehmen zu führen.

Die Informationen über Sie werden der internationalen Bewerberdatenbank von Dynavax hinzugefügt und können verwendet werden, um Sie für Einsatzmöglichkeiten bei Dynavax und seinen verbundenen Unternehmen, bei denen es sich nicht um dasjenige (diejenigen) handelt, bei dem (denen) Sie sich bewerben, zu berücksichtigen. Sollten Sie diese Vorgehensweise ablehnen, wenden Sie sich bitte an hr@dynvax.com. Bei einer Einstellung können personenbezogene Informationen in Verbindung mit Ihrer Bewerbung in unser Personalinformationssystem aufgenommen und zur Verwaltung der Abläufe bei Neueinstellungen verwendet werden; jegliche  Informationen dieser Art können Bestandteil Ihrer Mitarbeiterstammdaten und für andere beschäftigungsbezogene Zwecke verwendet werden.

 

Dynavax kann die Informationen auch so verwenden, wie es nach unserer Auffassung notwendig oder angemessen ist: (a) nach geltendem Recht, wozu auch Gesetze außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören; (b) zur Einhaltung des Rechtswegs; (c) zur Beantwortung von Anfragen der Öffentlichkeit sowie von staatlichen Stellen außerhalb Ihres Wohnsitzlandes; (d) zur Vollstreckung unserer Bestimmungen und Bedingungen; (e) zum Schutz unserer Tätigkeiten bzw. derjenigen unserer verbundenen Unternehmen; (f) um unsere Rechte, unsere Geheimhaltung, Sicherheit bzw. Vermögenswerte und/oder die unserer verbundenen Unternehmen, von Ihnen oder anderen zu schützen und (g) um es uns zu gestatten, verfügbare Rechtsmittel zu verfolgen oder Schäden, die uns entstehen könnten, zu begrenzen.

Wenn Sie allerdings keine ausreichenden Informationen bereitstellen, ist Dynavax nicht in der Lage, Ihre Stellenbewerbung oder wenn Sie bereits eingestellt sind, Ihre weitere Beförderung, Umsetzung oder Versetzung zu berücksichtigen.

 

OFFENLEGUNG PERSONENBEZOGENER INFORMATIONEN

Dynavax kann personenbezogene Informationen mit verbundenen Unternehmen teilen, die an der Beurteilung von Bewerbern für eine bestimmte Stelle beteiligt sind. Dynavax Technologies Corporation haftet für personenbezogene Informationen, die gemeinsam mit den verbundenen Unternehmen verwendet werden. Wir werden die Informationen solchen Mitarbeitern zur Verfügung stellen, denen die Informationen zu geschäftlichen Zwecken bekannt sein müssen. Dazu gehören Mitarbeiter der Personalbeschaffungs-, Personal- und IT-Abteilung sowie der Abteilung, die für die Stelle, auf die Sie sich bewerben, verantwortlich ist.   

Dynavax kann personenbezogene Informationen auch an unsere externen Dienstleistungsanbieter weiterleiten, die solche Dienstleistungen wie Hosting und Betrieb der Karriere-Seite, Personalbeschaffungsleistungen, Verarbeitung von Background-Checks und ähnliche Dienstleistungen bereitstellen. 

Dynavax kann personenbezogene Informationen auch teilen, wie es nach unserer Auffassung notwendig oder angemessen ist: (a) nach geltendem Recht, wozu auch Gesetze außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören; (b) zur Einhaltung des Rechtswegs; (c) zur Beantwortung von Anfragen der Öffentlichkeit sowie von staatlichen Stellen außerhalb Ihres Wohnsitzlandes; (d) zur Vollstreckung unserer Bestimmungen und Bedingungen; (e) zum Schutz unserer Tätigkeiten bzw. derjenigen unserer verbundenen Unternehmen; (f) um unsere Rechte, unsere Geheimhaltung, Sicherheit bzw. Vermögenswerte und/oder die unserer verbundenen Unternehmen, von Ihnen oder anderen zu schützen und (g) um es uns zu gestatten, verfügbare Rechtsmittel zu verfolgen oder Schäden, die uns entstehen könnten, zu begrenzen.

 

Dynavax kann im Fall von Umstrukturierung, Verschmelzung, Verkauf, Joint Venture, Abtretung, Übertragung oder sonstiger Veräußerung des gesamten Geschäfts, unserer Vermögenswerte oder Vorräte (einschließlich in Verbindung mit einem Konkurs- oder sonstigen Verfahren) oder eines Teils davon Informationen an einen Dritten weitergeben.

 

Die Offenlegung unserer personenbezogenen Informationen kann die Übertragung von personenbezogenen Informationen an andere Länder (wozu andere Länder als das, in dem Sie ansässig sind, gehören, in denen andere Datenschutzregelungen als in dem Land, in dem Sie ansässig sind, gelten) beinhalten. Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (der „EWR“) ansässig sind, können dazu auch Länder außerhalb des EWR gehören. Eine Auflistung der verbundenen Unternehmen, die gemeinsam Ihre personenbezogenen Informationen verarbeiten können, erhalten Sie auf Anfrage (siehe Abschnitt „Kontaktaufnahme“ am Ende dieser Richtlinie). Einige dieser Länder bieten nach der Auffassung der Europäischen Kommission ein angemessenes Schutzniveau nach den Standards des EWR (die vollständige Auflistung dieser Länder ist verfügbar unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/international-transfers/adequacy/index_en.htm.  Im Zusammenhang mit Weiterleitungen in andere Länder verfügen wir über angemessene Maßnahmen, wie die Verwendung der von der Europäischen Kommission zum Schutz Ihrer Informationen vorgegebenen Standardvertragsklauseln. Eine Kopie dieser Maßnahmen erhalten Sie von Neda Hayat unter nhayat@dynavax.com.

 

 

DatENSPEICHERUNG

Wir werden personenbezogene Informationen über den Zeitraum speichern, der für die Erfüllung der in dieser Richtlinie aufgeführten Zwecke notwendig ist, sofern von Rechts wegen keine längere Speicherzeit erforderlich bzw. zulässig ist. Wir können Ihre Informationen auch zu dem Zwecke der Prüfung, ob Ihre Fertigkeiten für andere Einsatzmöglichkeiten angemessen sind, speichern. Sollten Sie dies nicht wünschen, wenden Sie sich bitte an hr@dynavax.com. Wir können personenbezogene Informationen inaktiver Accounts vorbehaltlich jeglicher geltender gesetzlichen oder aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen aus unserer Datenbank entfernen. Darüber hinaus kann Dynavax Sie betreffende personenbezogene Informationen (einschließlich Ihres CV/ Lebenslaufs) jederzeit und ohne Mitteilung eines Grundes aus seiner Datenbank löschen. Bewahren Sie deshalb Ihre eigene Kopie der uns bereitgestellten personenbezogenen Informationen auf. 

 

ZUGRIFF UND BERICHTIGUNG

Wenn Sie sich auf der Karriere-Seite registrieren, haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre dort gespeicherten personenbezogenen Informationen. Sie können sie prüfen und ändern, indem Sie sich auf der Karriere-Seite einloggen und Ihre Account-Informationen aktualisieren. Bei Ihrer nächsten Stellenbewerbung über Ihren Online-Account wird das aktualisierte Profil dann standardmäßig verwendet. Zur Änderung von personenbezogenen Informationen, die Sie zwecks Berücksichtigung für eine bestimmte Stelle bereits eingegeben haben, aktualisieren Sie Ihr Profil und reichen Sie Ihre Bewerbung für die Stelle erneut ein. Wir empfehlen Ihnen, Ihre personenbezogenen Informationen umgehend zu aktualisieren, wenn sie sich verändern oder sie nicht korrekt sind.

Abgesehen von den in Ihrem Profil enthaltenen Informationen können Sie Folgendes fordern: (i) Zugang zu von uns erhobenen personenbezogenen Informationen, (ii) ihre Abänderung oder Löschung, (iii) die Einschränkung ihrer Verarbeitung durch uns, (iv) die Einstellung ihrer Verwendung durch uns (Widerspruchsrecht) und/oder (v) die Weiterleitung personenbezogener Informationen durch uns an Sie oder eine andere Organisation in einem strukturierten, allgemein genutzten und maschinen-lesbaren Format (Recht auf Datenübertragbarkeit). Bitte senden Sie uns eine E-Mail an hr@dynavax.com oder wenden Sie sich mit solchen Anfragen an Eichsfelder Str. 11, 40595 Düsseldorf, Deutschland. Sie können sich auch an den für Ihr Land bzw. Ihre Region verantwortlichen Datenschutzbeauftragten wenden. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten finden Sie unter https://www.ldi.nrw.de/metanavi_Kontakt/. Wir werden Ihre Anfrage in Einklang mit dem geltenden Recht beantworten. Geben Sie bei Ihrer Anfrage bitte stets deutlich an, auf welche personenbezogenen Informationen Sie zugreifen möchten bzw. welche abgeändert werden sollen oder ob Sie von Ihnen an uns übermittelte personenbezogene Informationen aus unserer Datenbank löschen möchten, oder lassen Sie uns anderweitig wissen, welche Einschränkungen Sie in Bezug auf unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen vornehmen möchten. Zu Ihrer eigenen Sicherheit können wir nur Anfragen bezüglich der Informationen im Zusammenhang mit der jeweiligen E-Mail-Adresse, die Sie zur Einreichung Ihrer Anfrage an uns verwenden, umsetzen. Darüber hinaus könnte es sein, dass wir Ihre Identität prüfen müssen, bevor wir Ihre Anfrage berücksichtigen. Wir werden versuchen, Ihrer Anfrage so schnell wie praktisch möglich nachzukommen. Bitte beachten Sie, dass bestimmte personenbezogene Informationen von solchen Rechten auf Zugriff, Berichtigung oder Löschung nach den vor Ort geltenden Datenschutzgesetzen ausgeschlossen sein können.

Sie können über die Art und Weise, in der wir Ihre personenbezogenen Informationen verarbeiten, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde Ihres Landes oder Ihrer Region einreichen.

 

SICHERHEIT

Wir bemühen uns, angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Informationen innerhalb unserer Organisation zu verwenden. Leider kann eine einhundertprozentige Sicherheit eines Datenübertragungs- oder Speichersystems nicht gewährleistet werden. Sollten Sie einen Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (zum Beispiel, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Sicherheit Ihres Accounts bei uns gefährdet ist), benachrichtigen Sie uns bitte umgehend über das Problem und nehmen Sie gemäß dem unten nachfolgenden Abschnitt „Kontaktaufnahme“ Kontakt zu uns auf.

Senden Sie keine sensiblen Informationen per E-Mail an uns. Es liegt allein in Ihrer Verantwortung, das angemessene Maß an Sorgfalt bei jeglicher Kommunikation mit uns zu wahren.

Dynavax lehnt hiermit, sofern es von Rechts wegen gestattet ist, jegliche Haftung für sich selbst und seine verbundenen Unternehmen und Vertragspartner in Bezug auf jegliche von uns in Verbindung mit Ihrer Bewerbung erhobenen personenbezogenen Informationen, die verloren gehen, einem Missbrauch oder einem unrechtmäßigen Zugriff unterliegen, die offengelegt, geändert oder vernichtet bzw. nicht rechtzeitig an unsere Karriere-Seite weitergeleitet werden, ab.

 

Links ZU WEBSEITEN DRITTER

Die Karriere-Seite kann Links zu anderen Webseiten enthalten. Diese Richtlinie bezieht sich nicht auf den Datenschutz, die Informationen und sonstigen Praktiken Dritter, was auch einen Dritten einschließt, der eine Webseite oder einen Dienst betreibt, mit dem die Karriere-Seite verlinkt ist. Die Aufnahme eines Links zur Karriere-Seite stellt keine Befürwortung der verlinkten Webseite oder des Dienstes durch Dynavax oder unsere verbundenen Unternehmen dar. Wir empfehlen, das auf jenen Seiten enthaltene Impressum einschließlich der Datenschutzregelungen zu lesen.

 

GELTENDES RECHT FÜR DIE STELLENBEWERBUNG

Über die Karriere-Seite können Sie sich für Stellen weltweit bewerben, was ein Vorteil der zentralen weltweiten Personalbeschaffungsfunktion von Dynavax ist. Diese Karriere-Seite wird von den Vereinigten Staaten aus betrieben. Dementsprechend werden jegliche von Ihnen über die Karriere-Seite eingegebenen personenbezogenen Informationen in den Vereinigten Staaten erhoben und unterliegen den US-Gesetzen. Wenn wir allerdings Ihre personenbezogenen Informationen mit einem in einem anderen Land befindlichen verbundenen Unternehmen in seiner Eigenschaft als potenziellem Arbeitgeber teilen, wird das verbundene Unternehmen Ihre personenbezogenen Informationen in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie behandeln. Jegliche Einstellung oder sonstigen beschäftigungsbezogenen Entscheidungen werden von dem einstellenden verbundenen Unternehmen in Übereinstimmung mit den Gesetzen des Landes, in dem sich der Arbeitsplatz befindet, getroffen.

 

Hinweis zur Nutzung der WebsEite durch Kinder

Die Karriere-Seite ist nicht für Minderjährige unter 18 Jahren konzipiert.

 

GEGENWÄRTIGES PERSONAL VON Dynavax

Wenn Sie gegenwärtig für Dynavax oder einem unserer verbundenen Unternehmen tätig sind, müssen Sie zur Bewerbung auf eine andere Stelle bei Dynavax berechtigt sein, um die Karriere-Seite zu nutzen. Sollten Sie solch eine Stelle annehmen, könnte es sein, dass sich die Ihnen als Arbeitnehmer gewährten Zusatzleistungen und die Personal-Richtlinien ändern könnten. Bitte besprechen Sie Ihre Berechtigung für die Bewerbung, Ihre Zusatzleistungen sowie die für jene Stelle geltenden Personalrichtlinien mit dem Personalmanager für die neue Stelle.

Die Karriere-Seite ist nicht für die Weiterleitung an bzw. die Nutzung durch eine natürliche oder juristische Person in einem Rechtssystem oder Land bestimmt, in dem die Weiterleitung oder Nutzung lokalen Gesetzen oder Rechtsverordnungen widersprechen würde.

 

ÄNDERUNGEN DER RICHTLINIE

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Richtlinie vorzunehmen, um zukünftigen Entwicklungen bei Dynavax, der Karriere-Seite oder Änderungen in der Branche oder rechtlichen Entwicklungen Rechnung zu tragen. Wir werden die überarbeitete Richtlinie auf der Karriere-Seite bekanntgeben bzw. die Änderung auf der Homepage der Karriere-Seite veröffentlichen.  Wann die Richtlinie letztmalig überarbeitet wurde, können Sie der Legende am Anfang dieser Richtlinie unter „Letzte Aktualisierung“ entnehmen. Jegliche Änderungen werden nach Bekanntgabe der überarbeiteten Richtlinie auf der Karriere-Seite wirksam. Mit der weiteren Nutzung der Karriere-Seite nach solchen Änderungen stimmen Sie solchen Änderungen zu. Sollten Sie sich mit den Bestimmungen dieser Richtlinie in ihrer Gesamtheit oder zum Teil nicht einverstanden erklären, können Sie sich dazu entscheiden, die Karriere-Seite nicht mehr zu nutzen. 

 

Or, if you prefer, you can simply submit your resume for general consideration.

Job Listings

You can view all open job positions or use the following search form to find jobs that suit your specific career interests.

The system cannot access your location for 1 of 2 reasons:
  1. Permission to access your location has been denied. Please reload the page and allow the browser to access your location information.
  2. Your location information has yet to be received. Please wait a moment then hit [Search] again.